Familie Hölzl, dazu gehören mein Mann Franz, unser Sohn Alexander, unsere Tochter Jessica,
unsere Norwegischen Waldkatzen und ich, Saskia.

Franz & Saskia 

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Wir leben in Berchtesgaden / Oberbayern

Gemeinsam mit meinem Schwiegervater bewohnen wir ein kleines, ruhig gelegenes Haus,

 das oberhalb von Berchtesgaden liegt,
so das wir eine herrliche Aussicht auf Berchtesgaden und den Watzmann genießen können.
 

Berchtesgaden mit Watzmann

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Angefangen hat meine Katzenleidenschaft 1980 als "Mohrle" und "Tiger", zwei besonders liebe Hauskatzen, zu uns in die Familie kamen.
Mohrle, eine schwarz/weiße Bauernhofkatze, habe ich von meinem Mann geschenkt bekommen, Tiger, eine Kätzin in rot-silber getigert/weiß, ist uns ein 1/2 Jahr später in der Tiefgarage zugelaufen.
Leider verstarben beide Katzen 1993 kurz hintereinander an Krebs.
Schon bald war uns klar:" Ohne Katzen fehlt etwas". So beschlossen wir, das wieder zwei Katzen mit uns leben sollten.
Im April 1994 entschieden wir uns im Tierheim für einen kleinen, getigerten Findling, unseren "Charly" und die Zweite im Bunde sollte eine Norwegische Waldkatze werden, denn in diese Rasse hatte ich mich auf einer Katzenausstellung unsterblich verliebt.
Nach langem suchen kaufte ich im Juli 1994 meine erste Norwegische Waldkatze, einen wunderschönen, lieben Kater in der Farbe blau-getigert/weiß: "Nordfjord's Halldor"!
Mit ihm begann "Eine Liebe für's Leben", und ohne Norweger zu leben - das können wir uns inzwischen nicht mehr vorstellen!

Namensgeber für unseren Zwingernamen ist der "SAREK Nationalpark" in Schweden.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Unsere Norwegischen Waldkatzen werden von uns tagtäglich umsorgt und verwöhnt.
Alle unsere Tiere stehen unter ständiger tierärztlicher Kontrolle, sind PKD und Leukose - Negativ getestet, werden regelmäßig entwurmt und sind geimpft gegen Katzenschnupfen, Katzenseuche, Chlamydien, Leukose und Tollwut.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~